MilbaStop Ultra
H Huhn G Gans E Ente

KERBL

MilbaStop Ultra

Artikel-Nr.: A80497801
CHF 27.90

Inhalt

Menge

7 Stück auf Lager, Versand innerhalb 24 Std

Auf die Merkliste
Topseller
Halsbandnummer Duo
KERBL Halsbandnummer Duo
CHF 2.10 CHF 2.50
Sale
Torgriff - schwarz
AKO Torgriff - schwarz
CHF 1.65 CHF 1.95
Sale
T-Pfosten metall - lackiert - grün
KERBL T-Pfosten metall - lackiert - grün
ab CHF 8.40 CHF 9.90
Sale
Nuckel für Kalb
Milk Bar Nuckel für Kalb
CHF 5.85 CHF 6.90
Sale
Untergummi einzeln
KERBL Untergummi einzeln
ab CHF 0.70
Himalaya Salz Leckstein - 3200 gr
AgriSal Himalaya Salz Leckstein - 3200 gr
CHF 10.10 CHF 11.90
Sale
Easyboot Glove - schwarz
Easyboot Easyboot Glove - schwarz
CHF 67.40 CHF 89.90
Sale
Sale
Sale
Federstahlpfahl - 105 cm - orange
KERBL Federstahlpfahl - 105 cm - orange
CHF 2.95 CHF 3.50
Sale
Flüssigkonzentrat MilbaStop Ultra * Zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe... mehr
"MilbaStop Ultra"

Flüssigkonzentrat MilbaStop Ultra *

Zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe in Geflügel- und anderen Stallungen


• wirkt aktiv speziell gegen die rote Vogelmilbe in Kleintierkäfigen, Geflügel- und Taubenstallungen sowie Rinder-, Pferde- und Schweineställen

• durch Kontakt des Ungeziefers mit Milba Stop Ultra tritt sofort die abtötende Wirkung ein.

Anwendung: MilbaStop Ultra Sprühkonzentrat im Verhältnis 1:40 mit Wasser mischen. 250 ml MilbaStop Ultra = 10 Liter Anwendungslösung = 300 m² Stallgrundfläche. Mit der Anwendungslösung die von Milben besetzten Stellen besprühen (Stallung, Gebäuderitzen, Mist usw.). Behandlung nach 5-6 Tagen wiederholen. Wirkungsdauer bis zu 6 Wochen!

Anwendung mit Vernebelungsgeräten, z. B. Kaltnebelgerät: Im Verhältnis 1:20 mit Wasser vermengen. 5 l Anwendungslösung für bis zu 2.500 m² Stallfläche.

Nicht geeignet zur direkten Anwendung am Tier!


• bis 300 m² Stallgrundfläche (Sprühen)


Was haben Fliegen mit einem Eisberg gemeinsam? Man kann nur 20 % sehen! Die restlichen 80 % befinden sich als Eier oder Larven in der Gülle, im Kot oder an ähnlichen Stellen, wo sie sich prächtig zur Fliege entwickeln können. Darum ist es wichtig das Fliegenproblem an der Wurzel, sprich bei der Larve zu bekämpfen. Larvarizide sollen die ganze Saison über angewendet werden. Die Adultizide richten sich gegen die erwachsene Fliege aber auch gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten.



* Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!

  • zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe sowie gegen Haar- und Federlinge in Geflügel- und anderen Stallungen
  • im Verhältnis 1:10 mit Wasser mischen
  • 250 ml MilbaStop = 2,5 Liter Anwendungslösung = 150 m2 Stallgrundfläche

Katalog-Nr.: 299738

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MilbaStop Ultra"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Flüssigkonzentrat MilbaStop Ultra * Zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe... mehr
Fragen & Antworten
Unbeantwortet
Es gibt noch keine Fragen zu diesem Produkt.

Bitte anmelden um eine Frage zu stellen!