Klauenpflege (41)

Topseller
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Chinoseptan® Blauspray
AgroChemica Chinoseptan® Blauspray
ab CHF 11.90
Zum Artikel
Zinkoxid Salbenspray
AgroChemica Zinkoxid Salbenspray
ab CHF 12.55
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Chinoseptan® Puderspray
AgroChemica Chinoseptan® Puderspray
ab CHF 11.90
Zum Artikel

Kategorien

Filter schliessen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 4
Zum Artikel
Klauenwirkmesser - 18 cm
Burdizzo Klauenwirkmesser - 18 cm
ab CHF 9.10
ab
Zum Artikel
Klauenmatte 180 x 90 x 4 cm
KERBL Klauenmatte 180 x 90 x 4 cm
CHF 159.90
ab
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Klauenschuh
KERBL Klauenschuh
CHF 14.90
ab
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Aloxan® Silberspray 200ml
KERBL Aloxan® Silberspray 200ml
ab CHF 12.55
ab
Zum Artikel
Zum Artikel
Klauenschuh
Meekes Klauenschuh
CHF 38.90
ab
Zum Artikel

Die Klauenpflege beim Schaf ist nötig, da die Tragwände der Klauen auf dem weichen Boden der Weiden oder im Stall nicht genügend abgenutzt werden und daher zu schnell wachsen. Die regelmässige Überprüfung und Pflege der Klauen ist sehr wichtig, damit sich die Tiere uneingeschränkt fortbewegen können. So entstehen keine Probleme bei der Futteraufnahme und es kommt zu keinen Einbusse in der Milchleistung oder bei den  Tageszunahmen. Mit der richtigen Ausrüstung, nämlich einem Klauenmesser und einer Klauenschere können Sie Ihre Tiere professionell pflegen. Zusätzlich empfiehlt sich die Behandlung mit Desinfektionsmittel oder einem Detergentium. Alles für die Klauenpflege finden Sie bei Hauptner.ch

Die Klauenpflege beim Schaf ist nötig, da die Tragwände der Klauen auf dem weichen Boden der Weiden oder im Stall nicht genügend abgenutzt werden und daher zu schnell wachsen. Die regelmässige... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Die Klauenpflege beim Schaf ist nötig, da die Tragwände der Klauen auf dem weichen Boden der Weiden oder im Stall nicht genügend abgenutzt werden und daher zu schnell wachsen. Die regelmässige Überprüfung und Pflege der Klauen ist sehr wichtig, damit sich die Tiere uneingeschränkt fortbewegen können. So entstehen keine Probleme bei der Futteraufnahme und es kommt zu keinen Einbusse in der Milchleistung oder bei den  Tageszunahmen. Mit der richtigen Ausrüstung, nämlich einem Klauenmesser und einer Klauenschere können Sie Ihre Tiere professionell pflegen. Zusätzlich empfiehlt sich die Behandlung mit Desinfektionsmittel oder einem Detergentium. Alles für die Klauenpflege finden Sie bei Hauptner.ch