Froschmaulschellen

Filter schließen
 
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Froschmaulschelle mit Kranz, aus Stahlblech, feuervermessingt Glockenschmiede Stubai Froschmaulschelle mit Kranz, aus Stahlblech,...
ab CHF 12.90
sofort lieferbar

Traditionelle Froschmaulschellen

Die handgefertigten Treicheln der österreichischen Glockenschmiede Stubai bieten eine substanzielle Qualität, die über eine klassische Kuhglocke weit hinausgeht. Auch abseits der Landwirtschaft stellen sie für viele Souvenirliebhaber ein wertgeschätztes Mitbringsel für Terrasse, Hof und Wohnzimmer dar. Im praktischen Einsatz hingegen bietet die feuervermessingte, aus Stahlblech geschmiedete und mit einem Kranz versehene Froschmaulschelle eine robuste Langlebigkeit auch unter widrigsten Witterungsbedingungen.

 

Schweizer Kuhglocken schützen Mensch und Tier

 

Durch das relativ leichte Gewicht ist für das Tier eine ganzjährige und komfortable Tragbarkeit der Froschmaulschelle gewährleistet. Klanglich deutlich hörbar repräsentiert sie nicht nur ein charakteristisches Landidyll, sondern gewährleistet auch die Sicherheit des Tieres: Ungeschützte Weiden wie auch unwägbare Verkehrssituationen werden für das Tier dank der Froschmaulschelle deutlich sicherer, da es sich akustisch bemerkbar machen kann.

 

Eine Kuhglocke schützt vor Tierverlust.

 

Die Schweizer Schelle dient seit Jahrhunderten dem Auffinden vereinzelter Tiere in unübersichtlichen Territorien und bietet auch im 21. Jahrhundert eine nicht-invasive Methode der Viehlokalisation für den traditionsbewussten Landwirt. Durch den hohen Tragekomfort und das harmonische Glockengeläut ist sowohl dem Tier als auch dem Menschen gedient. In Zeiten der Rückbesinnung auf ursprüngliche Werte vermittelt die traditionelle Treichel auch dem unbedarften Passanten ein Stückchen heile Welt. Die Schweizer Viehglocke trägt mit ihrem beruhigenden Klang zu einer Entschleunigung des Alltages bei.

Die handgefertigten Treicheln der österreichischen Glockenschmiede Stubai bieten eine substanzielle Qualität, die über eine klassische Kuhglocke weit hinausgeht. Auch abseits der Landwirtschaft... mehr erfahren »
Fenster schließen
Traditionelle Froschmaulschellen

Die handgefertigten Treicheln der österreichischen Glockenschmiede Stubai bieten eine substanzielle Qualität, die über eine klassische Kuhglocke weit hinausgeht. Auch abseits der Landwirtschaft stellen sie für viele Souvenirliebhaber ein wertgeschätztes Mitbringsel für Terrasse, Hof und Wohnzimmer dar. Im praktischen Einsatz hingegen bietet die feuervermessingte, aus Stahlblech geschmiedete und mit einem Kranz versehene Froschmaulschelle eine robuste Langlebigkeit auch unter widrigsten Witterungsbedingungen.

 

Schweizer Kuhglocken schützen Mensch und Tier

 

Durch das relativ leichte Gewicht ist für das Tier eine ganzjährige und komfortable Tragbarkeit der Froschmaulschelle gewährleistet. Klanglich deutlich hörbar repräsentiert sie nicht nur ein charakteristisches Landidyll, sondern gewährleistet auch die Sicherheit des Tieres: Ungeschützte Weiden wie auch unwägbare Verkehrssituationen werden für das Tier dank der Froschmaulschelle deutlich sicherer, da es sich akustisch bemerkbar machen kann.

 

Eine Kuhglocke schützt vor Tierverlust.

 

Die Schweizer Schelle dient seit Jahrhunderten dem Auffinden vereinzelter Tiere in unübersichtlichen Territorien und bietet auch im 21. Jahrhundert eine nicht-invasive Methode der Viehlokalisation für den traditionsbewussten Landwirt. Durch den hohen Tragekomfort und das harmonische Glockengeläut ist sowohl dem Tier als auch dem Menschen gedient. In Zeiten der Rückbesinnung auf ursprüngliche Werte vermittelt die traditionelle Treichel auch dem unbedarften Passanten ein Stückchen heile Welt. Die Schweizer Viehglocke trägt mit ihrem beruhigenden Klang zu einer Entschleunigung des Alltages bei.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH