Markierungsspray

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

Topseller
Lieferzeit ca. 16 Tage*

weitere Varianten

>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

1 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

Lieferzeit ca. 16 Tage*

weitere Varianten

Markierungsspray zur Kennzeichnung von Zuchttieren

Wer Tiere züchtet, sei es professionell im Rahmen eines landwirtschaftlichen Betriebes oder als sinnvolle Freizeitgestaltung, der kann in die Situation gelangen, seine Tiere kennzeichnen zu müssen, um sie von den Tieren anderer Züchter unterscheiden zu können. Statt eines Brandzeichens, wie früher üblich, bietet sich hier der schmerzlose Einsatz von zu diesem Zweck entwickelten Markierungssprays an. Mit einem solchen Markierspray lassen sich Rinder, Schweine und Ziegen unkompliziert kennzeichnen. Für die Kennzeichnung von Schafen sollte jedoch unbedingt ein spezielles Schafmarkierungsspray verwendet werden, denn nicht jedes Markierungsspray eignet sich für jede Tierart.

 

Bestens geeignet für nicht permanente Markierungen: Kreidespray

 

Kreidesprays dienen einer zeitweisen, nicht dauerhaften Markierung. Diese organisch vollständig abbaubare und einfach mit einem Druckstrahler entfernbare Sprühkreide kann auch zur Markierung von bestimmten Stellen bei Bauprojekten verwendet werden. Für die Tierkennzeichnung ist eine Vielzahl an verschiedenen Sprays in den unterschiedlichsten Farben verfügbar. Wer ein Markierungsspray verwendet, der sollte die auf der Dose aufgedruckten Warnhinweise beachten und auch dem Link zu dem Sicherheitsdatenblatt folgen. Es empfiehlt sich, vor der Verwendung eines solchen Sprays stets Etikette, Produktinformationen und Kennzeichnung aufmerksam zu lesen. In einer weiteren Kategorie finden sich auch Markierungsstifte, wie etwa einfach zu verwendende und praktische Viehzeichenstifte in verschiedenen Farben.

Wer Tiere züchtet, sei es professionell im Rahmen eines landwirtschaftlichen Betriebes oder als sinnvolle Freizeitgestaltung, der kann in die Situation gelangen, seine Tiere kennzeichnen zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Markierungsspray zur Kennzeichnung von Zuchttieren

Wer Tiere züchtet, sei es professionell im Rahmen eines landwirtschaftlichen Betriebes oder als sinnvolle Freizeitgestaltung, der kann in die Situation gelangen, seine Tiere kennzeichnen zu müssen, um sie von den Tieren anderer Züchter unterscheiden zu können. Statt eines Brandzeichens, wie früher üblich, bietet sich hier der schmerzlose Einsatz von zu diesem Zweck entwickelten Markierungssprays an. Mit einem solchen Markierspray lassen sich Rinder, Schweine und Ziegen unkompliziert kennzeichnen. Für die Kennzeichnung von Schafen sollte jedoch unbedingt ein spezielles Schafmarkierungsspray verwendet werden, denn nicht jedes Markierungsspray eignet sich für jede Tierart.

 

Bestens geeignet für nicht permanente Markierungen: Kreidespray

 

Kreidesprays dienen einer zeitweisen, nicht dauerhaften Markierung. Diese organisch vollständig abbaubare und einfach mit einem Druckstrahler entfernbare Sprühkreide kann auch zur Markierung von bestimmten Stellen bei Bauprojekten verwendet werden. Für die Tierkennzeichnung ist eine Vielzahl an verschiedenen Sprays in den unterschiedlichsten Farben verfügbar. Wer ein Markierungsspray verwendet, der sollte die auf der Dose aufgedruckten Warnhinweise beachten und auch dem Link zu dem Sicherheitsdatenblatt folgen. Es empfiehlt sich, vor der Verwendung eines solchen Sprays stets Etikette, Produktinformationen und Kennzeichnung aufmerksam zu lesen. In einer weiteren Kategorie finden sich auch Markierungsstifte, wie etwa einfach zu verwendende und praktische Viehzeichenstifte in verschiedenen Farben.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH