Demo- und Leihgeräte

HP-Unterseite-924x300-Demogeraete_DE

 

Gerne stellen wir Ihnen Geräte als Demo- oder Leihgerät zur Verfügung. 

Die können als Ersatzgerät dienen, falls ihr eigenes Geräte kurzfristig defekt ist oder zur Wartung oder Reparatur eingeschickt werden muss. Unsere Demogeräte können komplett kostenlos bestellen – alleine die Versandkosten, bei den 9 V-Weidezaungeräten die Kosten für die Batterie (die anschliessend behalten werden darf) und bei Schermaschinen einen Unkostenbeitrag zum Schleifen der Schermesser werden fällig.  

Somit können Sie einfach, bequem und ohne Risiko neue Geräte für einen Zeitraum von zwei Wochen einmalig vor deren Anschaffung testen. Gerne überzeugen wir Sie mit Qualität und Service! 

Aktuell halten wir folgende Service-Geräte für Sie vorrätig:

HP-EKW-924x160-Demogeraete-WeidezaunHP-EKW-924x160-Demogeraete-SchermaschinenHP-EKW-924x160-Demogeraete-LEDLampen

Sie würden Geräte aus anderen Bereichen testen? Geben Sie uns Ihr Wunschprodukt einfach durch. Mehr Informationen finden Sie unter Produktwunsch.

Unser Team freut sich darauf Sie beraten zu dürfen! 

Bitte beachten Sie bei der Bestellung eines Service-Gerätes (Demo- oder Leihgerät) folgendes:

  • Das Gerät kann ab Datum des Empfangs für zwei Wochen kostenlos getestet werden. Wird das Service-Gerät nicht innerhalb der Frist zurückgesendet, wird der reguläre Shoppreis in Rechnung gestellt. Es gilt das Datum des Poststempels. 

  • Der Empfänger trägt die Versandkosten für Hin- und Rückversand. Mehr Informationen zu den Versandkosten finden Sie unter Versand- und Zahlungsbedingungen.

  • Bei Schermaschinen erheben wir einen Unkostenbeitrag von CHF 19.90 für das Schärfen der Schermesser nach der Nutzung.

  • Demo-Weidezaungeräte mit 9 Volt werden mit Batterie geliefert. Wir berechnen 19.90 CHF für die Batterie. Diese darf anschliessend behalten werden und muss entsprechend nicht zurückgeschickt werden.

  • Jeder Kunde kann nur einmal ein Testgerät bestellen.

  • Die Geräte werden leihweise zur Verfügung gestellt. Sollten nach Rückversendung Beschädigungen und Abnutzungserscheinungen festzustellen sein, die über die gewöhnliche Nutzung hinausgehen, behalten wir uns vor die entsprechende Instandsetzung oder Reparatur in Rechnung zu stellen.