Akku-Lampen (9)

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lieferbar in 14 Tagen
Werkstattleuchte IL300R Ansmann Werkstattleuchte IL300R
CHF 47.90
sofort lieferbar
Lieferbar in 14 Tagen
Lieferbar in 14 Tagen
Lieferbar in 14 Tagen
Lieferbar in 14 Tagen
sofort lieferbar
sofort lieferbar
-23%
Akku-LED-Arbeitsleuchte Siepmann Akku-LED-Arbeitsleuchte
CHF 38.90 CHF 29.90
sofort lieferbar

Leistungsgrenzen und Vorteile von Akku-Lampen

Die Baustellenlampe ist wie auch andere Leuchten und Lampen für den zeitigen Arbeitsbeginn in den Wintermonaten und bei Nacht ebenso wie für den Einsatz an Arbeitsorten abseits des Tageslichts notwendig. Üblicherweise in einem massiven Rahmen befestigt, damit sie sicher auf dem Boden steht, wird diese Lichtquelle zur Beleuchtung des Arbeitsorts positioniert und aufgrund der höheren Leistungsanforderungen meist mit Energie aus dem Stromnetz oder einem leistungsfähigen Akku betrieben werden, wodurch sie mobil einsetzbar wird. Auf Stativen ist eine feste Fixierung des Scheinwerfers zur Beleuchtung des Arbeitsplatzes möglich.

 

Die Handlampe als halb befestigte Lichtquelle

 

Akku-Lampe und Taschenlampe ermöglichen einen vom Stromnetz unabhängigen, mobilen Einsatz der Lichtquelle. Sollte der beidhändige Arbeitseinsatz notwendig sein, kann die Lichtquelle an Haken oder anderen Vorrichtungen fixiert werden. Auch das feste Anbringen an diversen Gegenständen mit einer Schraubzwinge kann je nach Arbeitsort zur freihändigen Arbeit ausserordentlich hilfreich sein. Darüber hinaus bietet die wiederaufladbare Taschenlampe die grösste Mobilität und ist trotz geringerer Leistung gegenüber stark strahlenden, befestigten Lampen ein weitverbreiteter Standard. Die Wiederaufladbarkeit erfordert einen geringfügigeren Wartungsaufwand als der Betrieb mit konventionellen Batterien und dient dem Schutz der Umwelt. Bei allen beschriebenen Lampen und Leuchten kommen LED Lichtquellen zum Einsatz, die sich aufgrund geringerer Hitzentwicklung gut für den Langzeitbetrieb eignen.

Die Baustellenlampe ist wie auch andere Leuchten und Lampen für den zeitigen Arbeitsbeginn in den Wintermonaten und bei Nacht ebenso wie für den Einsatz an Arbeitsorten abseits des Tageslichts... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leistungsgrenzen und Vorteile von Akku-Lampen

Die Baustellenlampe ist wie auch andere Leuchten und Lampen für den zeitigen Arbeitsbeginn in den Wintermonaten und bei Nacht ebenso wie für den Einsatz an Arbeitsorten abseits des Tageslichts notwendig. Üblicherweise in einem massiven Rahmen befestigt, damit sie sicher auf dem Boden steht, wird diese Lichtquelle zur Beleuchtung des Arbeitsorts positioniert und aufgrund der höheren Leistungsanforderungen meist mit Energie aus dem Stromnetz oder einem leistungsfähigen Akku betrieben werden, wodurch sie mobil einsetzbar wird. Auf Stativen ist eine feste Fixierung des Scheinwerfers zur Beleuchtung des Arbeitsplatzes möglich.

 

Die Handlampe als halb befestigte Lichtquelle

 

Akku-Lampe und Taschenlampe ermöglichen einen vom Stromnetz unabhängigen, mobilen Einsatz der Lichtquelle. Sollte der beidhändige Arbeitseinsatz notwendig sein, kann die Lichtquelle an Haken oder anderen Vorrichtungen fixiert werden. Auch das feste Anbringen an diversen Gegenständen mit einer Schraubzwinge kann je nach Arbeitsort zur freihändigen Arbeit ausserordentlich hilfreich sein. Darüber hinaus bietet die wiederaufladbare Taschenlampe die grösste Mobilität und ist trotz geringerer Leistung gegenüber stark strahlenden, befestigten Lampen ein weitverbreiteter Standard. Die Wiederaufladbarkeit erfordert einen geringfügigeren Wartungsaufwand als der Betrieb mit konventionellen Batterien und dient dem Schutz der Umwelt. Bei allen beschriebenen Lampen und Leuchten kommen LED Lichtquellen zum Einsatz, die sich aufgrund geringerer Hitzentwicklung gut für den Langzeitbetrieb eignen.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH