Nur wenige Tage bis zu 60% Rabatt in unserem End of Winter Sale - Jetzt profitieren und Schnäppchen machen.
cross

Hundeschuhe

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hundesocke Susi
ab 6.90
KERBL Hundesocke Susi
Hundeschuhe Aktiv Cordura - schwarz
ab 17.90
KENNEL EQUIP CARE Hundeschuhe Aktiv Cordura - schwarz
-40%
BUSTER-Hundestiefel
24.90 14.95
Kruuse BUSTER-Hundestiefel
Nicht an Lager
Nicht an Lager

Bequeme Hundeschuhe zum Schutz vor kalten Pfoten

Wer seinen Hund bei Minustemperaturen effektiv gegen die Kälte und somit vor Erkältungskrankheiten schützen möchte, der sollte über die Anschaffung hochwertiger und artgerecht geformter Hundeschuhe nachdenken. Ein wasserdichter Pfotenschutz für Hunde schützt auch vor der Nässe an den empfindlichen Pfoten während eines gemeinsamen Spazierganges im Regen. Hunde müssen bei jedem Wetter täglich nach draussen und viele der besten Freunde des Menschen vertragen die Nässe nicht. Doch Hundeschuhe aus atmungsaktivem Material, wie etwa Synthesekautschuk, beugen nicht nur Krankheiten bei nassem Wetter vor, die widerstandsfähigen Schuhe für den Hund schützen auch vor Verletzungen durch Splitt und Streusalz oder durch Grasmilben. Bei einem Hundeschuh ist vor allem auf die richtige Grösse zu achten. Dabei ist auch die Höhe des Teiles der Schuhe, welcher die Läufe bedeckt, relevant. Die Beine sollten stets nur teilweise bedeckt sein. Ein Pfotenschutz für Hunde ist auch im Sommer nützlich, wenn das Laufen auf rauem Untergrund unvermeidbar ist.

 

Hundeschuhe für den Winter

 

Vor allem im Winter, der oft einen rutschigen Untergrund mit sich bringt, ist die korrekte Passform des Hundeschuhs sehr wichtig. Ein stufenlos verstellbarer Klettverschluss an den Hundeschuhen erlaubt die perfekte Anpassung des Pfotenschutzes. Zudem sind die modernen Modelle meist mit einer rutschfesten Gummisohle ausgestattet, die dem Hund ein sicheres und angenehmes Laufen und Herumtollen ermöglichen.

Wer seinen Hund bei Minustemperaturen effektiv gegen die Kälte und somit vor Erkältungskrankheiten schützen möchte, der sollte über die Anschaffung hochwertiger und artgerecht geformter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bequeme Hundeschuhe zum Schutz vor kalten Pfoten

Wer seinen Hund bei Minustemperaturen effektiv gegen die Kälte und somit vor Erkältungskrankheiten schützen möchte, der sollte über die Anschaffung hochwertiger und artgerecht geformter Hundeschuhe nachdenken. Ein wasserdichter Pfotenschutz für Hunde schützt auch vor der Nässe an den empfindlichen Pfoten während eines gemeinsamen Spazierganges im Regen. Hunde müssen bei jedem Wetter täglich nach draussen und viele der besten Freunde des Menschen vertragen die Nässe nicht. Doch Hundeschuhe aus atmungsaktivem Material, wie etwa Synthesekautschuk, beugen nicht nur Krankheiten bei nassem Wetter vor, die widerstandsfähigen Schuhe für den Hund schützen auch vor Verletzungen durch Splitt und Streusalz oder durch Grasmilben. Bei einem Hundeschuh ist vor allem auf die richtige Grösse zu achten. Dabei ist auch die Höhe des Teiles der Schuhe, welcher die Läufe bedeckt, relevant. Die Beine sollten stets nur teilweise bedeckt sein. Ein Pfotenschutz für Hunde ist auch im Sommer nützlich, wenn das Laufen auf rauem Untergrund unvermeidbar ist.

 

Hundeschuhe für den Winter

 

Vor allem im Winter, der oft einen rutschigen Untergrund mit sich bringt, ist die korrekte Passform des Hundeschuhs sehr wichtig. Ein stufenlos verstellbarer Klettverschluss an den Hundeschuhen erlaubt die perfekte Anpassung des Pfotenschutzes. Zudem sind die modernen Modelle meist mit einer rutschfesten Gummisohle ausgestattet, die dem Hund ein sicheres und angenehmes Laufen und Herumtollen ermöglichen.

© 2020 by Hauptner Instrumente GmbH