Werkzeuge

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rapidon 6 Benzinkanister Birchmeier Rapidon 6 Benzinkanister
CHF 34.90
sofort lieferbar
sofort lieferbar
sofort lieferbar
Nur noch 1
Back Lock Herbertz Back Lock
CHF 115.90
sofort lieferbar
Schleifketten 3m Siepmann Schleifketten 3m
CHF 149.90
sofort lieferbar
Schleifketten 5m Siepmann Schleifketten 5m
CHF 69.90
sofort lieferbar
Extra Klappmesser Herbertz Extra Klappmesser
CHF 119.90
sofort lieferbar
sofort lieferbar
Handpackzange Siepmann Handpackzange
CHF 39.00
sofort lieferbar
Einhand-Sappel Siepmann Einhand-Sappel
CHF 44.00
sofort lieferbar
Kettenverbindungsglied KERBL Kettenverbindungsglied
ab CHF 23.00
sofort lieferbar
Topseller
sofort lieferbar
1 von 5

Als Waldarbeiter, Förster oder Waldbesitzer benötigt man für die tägliche Arbeit im Wald eine Vielfalt an Werkzeug. Häufig muss ein Baum gefällt werden und dazu zunächst mit Markierungsspray gekennzeichnet werden. Danach rückt man mit Kettensäge, Axt und Fällkeil an. Dabei darf ein vielseitiges Multitool oder Sackmesser nicht fehlen, denn damit kann eine Motorsäge schnell gewartet werden.

Im Anschluss, wenn das Holz abgelängt ist kann es ergonomisch und kraftsparend mit einer Handsappie bewegt werden. Ist das Stammholz noch grösser oder der Baum steht im abschüssigen Gelände muss mit einer Seilwinde gearbeitet werden.

 

Alles dafür finden Sie bei Hauptner.ch

Als Waldarbeiter, Förster oder Waldbesitzer benötigt man für die tägliche Arbeit im Wald eine Vielfalt an Werkzeug. Häufig muss ein Baum gefällt werden und dazu zunächst mit Markierungsspray... mehr erfahren »
Fenster schließen

Als Waldarbeiter, Förster oder Waldbesitzer benötigt man für die tägliche Arbeit im Wald eine Vielfalt an Werkzeug. Häufig muss ein Baum gefällt werden und dazu zunächst mit Markierungsspray gekennzeichnet werden. Danach rückt man mit Kettensäge, Axt und Fällkeil an. Dabei darf ein vielseitiges Multitool oder Sackmesser nicht fehlen, denn damit kann eine Motorsäge schnell gewartet werden.

Im Anschluss, wenn das Holz abgelängt ist kann es ergonomisch und kraftsparend mit einer Handsappie bewegt werden. Ist das Stammholz noch grösser oder der Baum steht im abschüssigen Gelände muss mit einer Seilwinde gearbeitet werden.

 

Alles dafür finden Sie bei Hauptner.ch

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH