Überwachung & Stallkameras

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-15%
Stallkamera Farm Cam HD - schwarz LudaFarm Stallkamera Farm Cam HD - schwarz
CHF 799.00 CHF 679.15
-15%
SmartCam HD KERBL SmartCam HD
CHF 209.90 CHF 178.40
-15%
Zusatzkamera zu Farm Cam HD LudaFarm Zusatzkamera zu Farm Cam HD
CHF 349.00 CHF 296.65
-15%
IPCam 2.0 KERBL IPCam 2.0
CHF 189.90 CHF 161.40
-15%
Machine Cam Mobility - schwarz LudaFarm Machine Cam Mobility - schwarz
CHF 899.00 CHF 764.15
-15%
Farmcam IP2 Überwachungskamera - schwarz LudaFarm Farmcam IP2 Überwachungskamera - schwarz
CHF 499.00 CHF 424.15
-15%
-15%
-17%
Trailer Cam 5D - schwarz LudaFarm Trailer Cam 5D - schwarz
CHF 599.00 CHF 499.00
-15%
IPCam 360° RC KERBL IPCam 360° RC
CHF 319.00 CHF 271.15
-15%
Betreten verboten Schild Siepmann Betreten verboten Schild
CHF 7.90 CHF 6.70
-15%
IPCam 360 FHD 1080p KERBL IPCam 360 FHD 1080p
CHF 399.00 CHF 339.15
-30%
Betreten verboten Schild Siepmann Betreten verboten Schild
CHF 13.00 CHF 9.10
-15%
Infrarot-Nachtlicht 90 m² KERBL Infrarot-Nachtlicht 90 m²
CHF 159.90 CHF 135.90
-20%
USB Multikamera-Empfänger 2,4 GHz KERBL USB Multikamera-Empfänger 2,4 GHz
CHF 189.90 CHF 151.90

Überwachung durch Stallkameras

Dank der modernen Technik können auch Landwirte Kameras kaufen, die eine gute Bildqualität besitzen, robust genug für die Anforderungen im Stall und im Freien sind und die auch für weniger technikbegabte Menschen leicht zu bedienen sind. Stallkameras bieten ihren Besitzern zahlreiche Vorteile, die über den puren Sicherheitsaspekt der Stallüberwachung hinausgehen, den man üblicherweise mit solchen Kameras verbindet. Moderne Kameras können ohne aufwendige Installationsarbeiten an Stallwänden, Aussenwänden oder in Tiertransportern installiert werden und teilweise sogar mit dem Smartphone, Tablet oder Internet verbunden und dort abgelesen werden. Restlichtverstärker und Infrarotkameras erlauben auch in schummrigen Umgebungen und in der Nacht gestochen scharfe Bilder. Der Betrieb erfolgt über ein Netzteil, über Batterien oder während der Fahrt über einen Adapter zum Zigarettenanzünder des Fahrzeugs.

 

Nutzungsmöglichkeiten einer Funkkamera

 

Eine Funkkamera kann für zahlreiche Zwecke genutzt werden. So kann der Landwirt zu jeder Zeit und von überall einen Blick in seinen Stall blicken und sich davon überzeugen, dass alles in Ordnung ist, beziehungsweise bei Problemen eingreifen. Eventuell eindringende Einbrecher oder Vandalen können mit der Stallkamera ebenso nachverfolgt werden wie ungewöhnliches Verhalten von Tieren etwa im Krankheitsfall oder während der Trächtigkeit. Diese Langzeitbeobachtungen können auch dem Tierarzt wichtige Informationen liefern. Während des Transportes kann innerhalb des Transportraumes eine Kamera installiert werden. Mithilfe einer solchen Anhängerkamera kann sich der Fahrer schnell und einfach davon überzeugen, dass mit den Frachttieren alles in Ordnung ist.

Dank der modernen Technik können auch Landwirte Kameras kaufen, die eine gute Bildqualität besitzen, robust genug für die Anforderungen im Stall und im Freien sind und die auch für weniger... mehr erfahren »
Fenster schließen
Überwachung durch Stallkameras

Dank der modernen Technik können auch Landwirte Kameras kaufen, die eine gute Bildqualität besitzen, robust genug für die Anforderungen im Stall und im Freien sind und die auch für weniger technikbegabte Menschen leicht zu bedienen sind. Stallkameras bieten ihren Besitzern zahlreiche Vorteile, die über den puren Sicherheitsaspekt der Stallüberwachung hinausgehen, den man üblicherweise mit solchen Kameras verbindet. Moderne Kameras können ohne aufwendige Installationsarbeiten an Stallwänden, Aussenwänden oder in Tiertransportern installiert werden und teilweise sogar mit dem Smartphone, Tablet oder Internet verbunden und dort abgelesen werden. Restlichtverstärker und Infrarotkameras erlauben auch in schummrigen Umgebungen und in der Nacht gestochen scharfe Bilder. Der Betrieb erfolgt über ein Netzteil, über Batterien oder während der Fahrt über einen Adapter zum Zigarettenanzünder des Fahrzeugs.

 

Nutzungsmöglichkeiten einer Funkkamera

 

Eine Funkkamera kann für zahlreiche Zwecke genutzt werden. So kann der Landwirt zu jeder Zeit und von überall einen Blick in seinen Stall blicken und sich davon überzeugen, dass alles in Ordnung ist, beziehungsweise bei Problemen eingreifen. Eventuell eindringende Einbrecher oder Vandalen können mit der Stallkamera ebenso nachverfolgt werden wie ungewöhnliches Verhalten von Tieren etwa im Krankheitsfall oder während der Trächtigkeit. Diese Langzeitbeobachtungen können auch dem Tierarzt wichtige Informationen liefern. Während des Transportes kann innerhalb des Transportraumes eine Kamera installiert werden. Mithilfe einer solchen Anhängerkamera kann sich der Fahrer schnell und einfach davon überzeugen, dass mit den Frachttieren alles in Ordnung ist.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH