Karetten, Karren & Wagen

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Compactkarre
549.00
Growi Compactkarre
Sackkarre klappbar
119.90
Siepmann Sackkarre klappbar
Compactkarre
429.00
Growi Compactkarre
Transportkarren
154.90
Little Giant Transportkarren
Mist- und Verladerampe aus Aluminium
640.00
Niederhauser Landmaschinen AG Mist- und Verladerampe aus Aluminium
1 von 2

Helfer auf Rädern: Karetten, Karren & Wagen

 

Ein grosses Problem auf dem Bauernhof besteht in der Frage des Transports von Futter, Hofwerkzeug und verschiedensten Materialien. Karetten, Karren & Wagen bieten daher eine Geld und Zeit sparende Problemlösung. Ohne Zusatzkosten können kleine und grosse Nutzlasten ohne grosse Mühe transportiert werden. Es bietet sich eine breite Vielfalt an Wagen und Karren an – zugeschnitten auf verschiedenste Anwendungsbereiche.

 

Praktische Handwagen für jeden Zweck

 

Diese Wagen können ohne Anheben gezogen oder geschoben werden und erleichtern somit jede Menge Arbeit. In der Regel bestehen sie aus 3 bis 4 Rädern. Handwagen sind für leichtere Nutzlasten zu empfehlen. Für etwas schwerere Lasten ist ein Gartenwagen eine nutzbringende Investition. Der Hubwagen ermöglicht das Anheben und Transportieren von extrem schweren Objekten bis zu 2500 kg.

 

Abladen leicht gemacht mit Schubkarren und Sackkarren

 

Karren, anders als Wagen, benötigen ein Anheben des Benutzers und besitzen nur ein bis zwei Räder. Der grosse Vorteil an einer Schubkarre ist deshalb das extrem einfache Abladen der Transportgüter aus der an ihr befestigten Wanne. Die Karette funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip, allerdings ist hier der Abladeprozess durch eine abklappbare Wanne sogar noch optimiert. Lose Materialien, wie beispielsweise Sand oder Kies, können so problemlos von A nach B befördert werden. Sackkarren wiederum sind auf kompakte Einzelgegenstände spezialisiert. Durch die Hebelwirkung können zum Beispiel Säcke und Kisten sehr einfach transportiert werden.

  Ein grosses Problem auf dem Bauernhof besteht in der Frage des Transports von Futter, Hofwerkzeug und verschiedensten Materialien. Karetten, Karren & Wagen bieten daher eine Geld... mehr erfahren »
Fenster schließen
Helfer auf Rädern: Karetten, Karren & Wagen

 

Ein grosses Problem auf dem Bauernhof besteht in der Frage des Transports von Futter, Hofwerkzeug und verschiedensten Materialien. Karetten, Karren & Wagen bieten daher eine Geld und Zeit sparende Problemlösung. Ohne Zusatzkosten können kleine und grosse Nutzlasten ohne grosse Mühe transportiert werden. Es bietet sich eine breite Vielfalt an Wagen und Karren an – zugeschnitten auf verschiedenste Anwendungsbereiche.

 

Praktische Handwagen für jeden Zweck

 

Diese Wagen können ohne Anheben gezogen oder geschoben werden und erleichtern somit jede Menge Arbeit. In der Regel bestehen sie aus 3 bis 4 Rädern. Handwagen sind für leichtere Nutzlasten zu empfehlen. Für etwas schwerere Lasten ist ein Gartenwagen eine nutzbringende Investition. Der Hubwagen ermöglicht das Anheben und Transportieren von extrem schweren Objekten bis zu 2500 kg.

 

Abladen leicht gemacht mit Schubkarren und Sackkarren

 

Karren, anders als Wagen, benötigen ein Anheben des Benutzers und besitzen nur ein bis zwei Räder. Der grosse Vorteil an einer Schubkarre ist deshalb das extrem einfache Abladen der Transportgüter aus der an ihr befestigten Wanne. Die Karette funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip, allerdings ist hier der Abladeprozess durch eine abklappbare Wanne sogar noch optimiert. Lose Materialien, wie beispielsweise Sand oder Kies, können so problemlos von A nach B befördert werden. Sackkarren wiederum sind auf kompakte Einzelgegenstände spezialisiert. Durch die Hebelwirkung können zum Beispiel Säcke und Kisten sehr einfach transportiert werden.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH