Fahren (45)

Fahren

Grösse Pferd
  • Vollblut
  • Warmblut
  • Warmblut XL
Zum Artikel
Neu
Fahrleine
Norton Fahrleine
CHF 198.00
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Gespann-Wirbelhaken
Ekkia Gespann-Wirbelhaken
CHF 69.00
ab
Durchmesser
  • 22 mm
Zum Artikel
Fahr-Nierendecke
Ekkia Fahr-Nierendecke
CHF 59.00
ab
Breite Länge
  • 80 x 60 cm
Zum Artikel
Länge
  • 100 cm
  • 110 cm
  • 120 cm
Zum Artikel
Grösse Pferd
  • Pony für 4-Rad-Wagen
  • Warmblut
  • Shetty (Zweispänner)
  • Shetty (Einspänner)
Zum Artikel
Kunstleder Fahrsitz - schwarz
Siepmann Kunstleder Fahrsitz - schwarz
CHF 658.00
ab
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Postkandare, massiv
  Postkandare, massiv
CHF 44.90
ab
Gebisslänge
  • 13,5 cm
  • 14,5 cm
Zum Artikel
Grösse Pferd
  • Warmblut
Zum Artikel
Grösse
  • 1,25 m - 1,45 m
Zum Artikel
Kinder-Sulky - bordeaux
Equip Horse Kinder-Sulky - bordeaux
CHF 979.00
ab
Grösse
  • 0,9 - 1,05 m
Zum Artikel
Pony-/Haflinger- und Esel-Sulky - blau
Equip Horse Pony-/Haflinger- und Esel-Sulky - blau
CHF 1'199.00
ab
Grösse
  • 1,10 m - 1,30 m
Zum Artikel

 

Wenn das Pferd vor den Wagen gespannt werden kann ist das toll. Im Wagen können mehrere Personen sitzen und die Natur kann genossen werden. Das Pferd wird richtig ausgepowert und kann gesund die Muskeln brauchen. Ein voller Erfolg für Mensch und Tier. Jedoch muss das Pferd zuerst sanft an den Wagen gewöhnt werden. Zuallererst sollte aber der richtige Wagen oder das richtige Sulky gefunden werden. Davon ist abhängig wie viele Pferde vor den Wagen gespannt werden können. Je nach dem muss die Ausrüstung für das Pferd angepasst werden. Das Fahrgeschirr für das Pferd sollte gut sitzen um den Druck optimal zu verteilen. Dazu sollten noch die Fahrleinen sowie eine Fahrnierendecke verwendet werden. Sobald das ganze Equipment vorhanden ist, kann schon los gefahren werden.

  Wenn das Pferd vor den Wagen gespannt werden kann ist das toll. Im Wagen können mehrere Personen sitzen und die Natur kann genossen werden. Das Pferd wird richtig ausgepowert und kann... mehr erfahren »
Fenster schliessen

 

Wenn das Pferd vor den Wagen gespannt werden kann ist das toll. Im Wagen können mehrere Personen sitzen und die Natur kann genossen werden. Das Pferd wird richtig ausgepowert und kann gesund die Muskeln brauchen. Ein voller Erfolg für Mensch und Tier. Jedoch muss das Pferd zuerst sanft an den Wagen gewöhnt werden. Zuallererst sollte aber der richtige Wagen oder das richtige Sulky gefunden werden. Davon ist abhängig wie viele Pferde vor den Wagen gespannt werden können. Je nach dem muss die Ausrüstung für das Pferd angepasst werden. Das Fahrgeschirr für das Pferd sollte gut sitzen um den Druck optimal zu verteilen. Dazu sollten noch die Fahrleinen sowie eine Fahrnierendecke verwendet werden. Sobald das ganze Equipment vorhanden ist, kann schon los gefahren werden.