Huf- & Ballenschutz

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
sofort lieferbar
sofort lieferbar
-52%
sofort lieferbar
Topseller
sofort lieferbar
sofort lieferbar
sofort lieferbar
sofort lieferbar
-54%
Springglocke Hightech - schwarz, Paar Waldhausen Springglocke Hightech - schwarz, Paar
CHF 39.00 CHF 17.90
sofort lieferbar
Secure-Fit® - Overreach Boots - blau Professional's Choice Secure-Fit® - Overreach Boots - blau
CHF 87.00
sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar
1 von 4

Hufglocken sieht man oft beim Spring- oder Dressurreiten. Sie sind dazu da, den Kronrand des Hufes und die Ballen zu schützen. Gerade bei der Landung im Springreiten besteht die Gefahr, dass sich das Pferd mit den Hinterbeinen in die vorderen Ballen schlägt und sich dabei verletzt. Damit dies nicht passieren kann, ist die Springglocke die perfekte Erfindung.
Auch bei Dressurpferden kommt es manchmal zu Verletzungen an den Ballen. Diese entstehen, wenn sich das Pferd zu fest übertritt. Da kann man einen Ballenschutz verwenden, der extra anatomisch angepasst wurde.
Die Springglocken gibt es in tollen Farben und sind zum Teil weich gepolstert, was für das Pferd sehr angenehm zu tragen ist. Finden auch Sie bei hauptner.ch den perfekten Schutz für Ihr Pferd.

Hufglocken sieht man oft beim Spring- oder Dressurreiten. Sie sind dazu da, den Kronrand des Hufes und die Ballen zu schützen. Gerade bei der Landung im Springreiten besteht die Gefahr, dass sich... mehr erfahren »
Fenster schließen

Hufglocken sieht man oft beim Spring- oder Dressurreiten. Sie sind dazu da, den Kronrand des Hufes und die Ballen zu schützen. Gerade bei der Landung im Springreiten besteht die Gefahr, dass sich das Pferd mit den Hinterbeinen in die vorderen Ballen schlägt und sich dabei verletzt. Damit dies nicht passieren kann, ist die Springglocke die perfekte Erfindung.
Auch bei Dressurpferden kommt es manchmal zu Verletzungen an den Ballen. Diese entstehen, wenn sich das Pferd zu fest übertritt. Da kann man einen Ballenschutz verwenden, der extra anatomisch angepasst wurde.
Die Springglocken gibt es in tollen Farben und sind zum Teil weich gepolstert, was für das Pferd sehr angenehm zu tragen ist. Finden auch Sie bei hauptner.ch den perfekten Schutz für Ihr Pferd.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH