Regendecken (68)

Regendecken

Grösse
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 130 cm
  • 140 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
  • 165 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 130 cm
  • 140 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
  • 165 cm
Zum Artikel
Neu
Grösse Pferdedecke
  • 75 cm
  • 85 cm
  • 95 cm
  • 105 cm
  • 115 cm
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Neu
Länge
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Länge
  • 125 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
  • 155 cm
Zum Artikel
Grösse Pferdedecke
  • 125 cm
  • 155 cm
  • 165 cm
  • 135 cm
  • 145 cm
Zum Artikel
Buster Zero 0g - navy
Premier Buster Zero 0g - navy
CHF 139.90
ab
Grösse Pferdedecke
  • 155 cm
  • 165 cm
  • 145 cm
  • 125 cm
  • 135 cm
Zum Artikel

Regendecken eignen sich bestens im Offenstall auf der Weide oder Paddock. Die Wetterverhältnisse können im Winter öfters mal schlecht sein und zum Regen oder Schnee kommt noch ein eisiger Wind dazu. Da muss die Decke kuschlig warm sein und kein Wasser durchlassen. Dies ist für eine Regendecke das Wichtigste, da Muskelverspannungen entstehen können wenn das Pferd friert. Die meisten Decken sind atmungsaktiv und sorgen daher immer für optimale Klimaverhältnisse. Wichtig ist natürlich auch, dass die Decke dem Pferd optimal sitzt. Die Reinigung der Decke ist sehr wichtig, da die Decke allen Wetterverhältnissen sowie Schlamm, Dreck und Schmutz ausgesetzt ist. Es ist darauf zu achten, dass ein Spezialwaschmittel verwendet wird, damit die Decke ihre Funktion erhalten kann. Eine Regendecke ist ein tolles Produkt das Ihr Pferd vor Wind und Wetter schützt.

Regendecken eignen sich bestens im Offenstall auf der Weide oder Paddock. Die Wetterverhältnisse können im Winter öfters mal schlecht sein und zum Regen oder Schnee kommt noch ein eisiger Wind... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Regendecken eignen sich bestens im Offenstall auf der Weide oder Paddock. Die Wetterverhältnisse können im Winter öfters mal schlecht sein und zum Regen oder Schnee kommt noch ein eisiger Wind dazu. Da muss die Decke kuschlig warm sein und kein Wasser durchlassen. Dies ist für eine Regendecke das Wichtigste, da Muskelverspannungen entstehen können wenn das Pferd friert. Die meisten Decken sind atmungsaktiv und sorgen daher immer für optimale Klimaverhältnisse. Wichtig ist natürlich auch, dass die Decke dem Pferd optimal sitzt. Die Reinigung der Decke ist sehr wichtig, da die Decke allen Wetterverhältnissen sowie Schlamm, Dreck und Schmutz ausgesetzt ist. Es ist darauf zu achten, dass ein Spezialwaschmittel verwendet wird, damit die Decke ihre Funktion erhalten kann. Eine Regendecke ist ein tolles Produkt das Ihr Pferd vor Wind und Wetter schützt.