Bis 22.12. um 14 Uhr bestellen & freuen!

Dressursättel (10)

Topseller
STAR Dressur Sattel
Star STAR Dressur Sattel
CHF 175.90
Zum Artikel
Zum Artikel
Nur noch 1 auf Lager
Zum Artikel
Zum Artikel
Nur noch 1 auf Lager
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
WINTEC 500 Dressur - schwarz
Waldhausen WINTEC 500 Dressur - schwarz
CHF 739.00
Zum Artikel
Zum Artikel
Zum Artikel
Sale
STAR Dressur Sattel
Star STAR Dressur Sattel
CHF 175.90
ab
Grösse
  • 44 cm (17,5")
Zum Artikel
WINTEC 500 Dressur - schwarz, Cair
Waldhausen WINTEC 500 Dressur - schwarz, Cair
CHF 765.00
ab
Zoll
  • 16.5
  • 17
  • 17.5
  • 18
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Dressursattel Rom - schwarz/tabak
Kieffer Dressursattel Rom - schwarz/tabak
CHF 1'320.00
ab
Grösse
  • 17 "
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
WINTEC 500 Dressur - schwarz
Waldhausen WINTEC 500 Dressur - schwarz
CHF 739.00
ab
Zoll
  • 16.5
  • 17
  • 17.5
  • 18
Zum Artikel
Zoll
  • 15
Zum Artikel
Grösse
  • 18
Zum Artikel
Lieferung bis 24.12.
Zoll
  • 15
Zum Artikel
Sale
Zoll
  • 17,5"
Zum Artikel
Zoll
  • 17
  • 17.5
Zum Artikel
WINTEC Pro Dressur - schwarz, Cair
Waldhausen WINTEC Pro Dressur - schwarz, Cair
CHF 1'095.00
ab
Zoll
  • 17
  • 17.5
Zum Artikel

Der Dressursattel hat eine kleinere Sitzfläche als der Springsattel und weniger dicke Pauschen. Damit hat der Reiter mehr Kontakt zum Pferd und kann feinere Hilfen geben. Die flache Sitzfläche bietet viel Bewegungsfreiheit und sorgt für einen guten Schwung.
Von einer tiefen Sitzfläche spricht man, wenn der Sattel vorne und hinten höher gepolstert ist als üblich. Damit können Sie ruhiger und tiefer sitzen.
Je nach Pferderücken unterscheidet sich die Sitzfläche in der Polsterung, damit es dem Pferd so angenehm wie möglich gemacht wird.
Das Sattelblatt am Dressursattel ist schön lang und gerade geschnitten, was ein langes Bein ermöglicht. So können Sie problemlos die nötigen Hilfen geben und haben genug Freiraum. Hauptner.ch bietet tolle Dressursättel an, die mit Qualität und Optik überzeugen.

Der Dressursattel hat eine kleinere Sitzfläche als der Springsattel und weniger dicke Pauschen. Damit hat der Reiter mehr Kontakt zum Pferd und kann feinere Hilfen geben. Die flache Sitzfläche... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Der Dressursattel hat eine kleinere Sitzfläche als der Springsattel und weniger dicke Pauschen. Damit hat der Reiter mehr Kontakt zum Pferd und kann feinere Hilfen geben. Die flache Sitzfläche bietet viel Bewegungsfreiheit und sorgt für einen guten Schwung.
Von einer tiefen Sitzfläche spricht man, wenn der Sattel vorne und hinten höher gepolstert ist als üblich. Damit können Sie ruhiger und tiefer sitzen.
Je nach Pferderücken unterscheidet sich die Sitzfläche in der Polsterung, damit es dem Pferd so angenehm wie möglich gemacht wird.
Das Sattelblatt am Dressursattel ist schön lang und gerade geschnitten, was ein langes Bein ermöglicht. So können Sie problemlos die nötigen Hilfen geben und haben genug Freiraum. Hauptner.ch bietet tolle Dressursättel an, die mit Qualität und Optik überzeugen.