Sattelunterlagen (253)

Sattelunterlagen

Kategorien

Filter schliessen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 22
Grösse Schabracke
  • DR
Zum Artikel
Neu
Grösse
  • One Size
Zum Artikel
Neu
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Dressur
Zum Artikel
Neu
Polstersattelkissen Memory
Covalliero Polstersattelkissen Memory
CHF 69.90
ab
Grösse Schabracke
  • One Size
Zum Artikel
Neu
Schabracke Laguna Reflex - black
Covalliero Schabracke Laguna Reflex - black
CHF 39.90
ab
Grösse Schabracke
  • VS
Zum Artikel
Neu
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Dressur
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Dressur
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Dressur
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Dressur
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel
Grösse Schabracke
  • Warmblut-Vielseitigkeit
Zum Artikel

Sattelunterlagen werden wie der Name schon sagt, unter den Pferdesattel gelegt. Sie sind dafür geeignet, den Schweiss des Pferdes abzutransportieren und Druck- sowie Scheuerstellen zu vermeiden. Sie können in verschiedenen Arten vorkommen: Die erste ist die Schabracke. Diese ist leicht gepolstert und kann heutzutage in verschiedenen Farben und Formen vorkommen. Bei den Springsättel ist sie mehr nach vorne gezogen und bei den Dressursättel ist sie gerade nach unten geschnitten. So passt sie perfekt unter die verschiedenen Sättel und verursacht keine Druckstellen mit den Nähten.
Ausserdem sind Schabracken bei Turnieren oder auch im Pferdealltag ein tolles Accessoire. Top Marken wie Eskadron und Spooks entwerfen wunderschöne Schabracken mit Glitzersteinen und aufwendigen Muster, die bei vielen sehr beliebt sind.
Zu den Sattelunterlagen gehören auch Pads oder Lammfellkissen. Diese können direkt auf den Pferderücken oder zwischen Schabracke und Sattel gelegt werden. Sie polstern gut und können so Druckstellen ausgleichen. Auch andere Pads oder Kissen sind sehr nützlich, da sie die Lage des Sattels verbessern können. So genannte Korrekturpads sind hinten oder vorne höher und gleichen den Sattel aus. Damit wird die Position des Sattels verändert und passt besser auf das Pferd.
Es gibt auch Schabracken, die eine Polsterung direkt eingebaut haben und so dem Pferd ein wohliges Gefühl verleihen.
Machen auch Sie ihrem Pferd einen Gefallen und verbessern Sie die Lage des Sattels mit einer passenden Sattelunterlage von hauptner.ch!

Sattelunterlagen werden wie der Name schon sagt, unter den Pferdesattel gelegt. Sie sind dafür geeignet, den Schweiss des Pferdes abzutransportieren und Druck- sowie Scheuerstellen zu vermeiden.... mehr erfahren »
Fenster schliessen

Sattelunterlagen werden wie der Name schon sagt, unter den Pferdesattel gelegt. Sie sind dafür geeignet, den Schweiss des Pferdes abzutransportieren und Druck- sowie Scheuerstellen zu vermeiden. Sie können in verschiedenen Arten vorkommen: Die erste ist die Schabracke. Diese ist leicht gepolstert und kann heutzutage in verschiedenen Farben und Formen vorkommen. Bei den Springsättel ist sie mehr nach vorne gezogen und bei den Dressursättel ist sie gerade nach unten geschnitten. So passt sie perfekt unter die verschiedenen Sättel und verursacht keine Druckstellen mit den Nähten.
Ausserdem sind Schabracken bei Turnieren oder auch im Pferdealltag ein tolles Accessoire. Top Marken wie Eskadron und Spooks entwerfen wunderschöne Schabracken mit Glitzersteinen und aufwendigen Muster, die bei vielen sehr beliebt sind.
Zu den Sattelunterlagen gehören auch Pads oder Lammfellkissen. Diese können direkt auf den Pferderücken oder zwischen Schabracke und Sattel gelegt werden. Sie polstern gut und können so Druckstellen ausgleichen. Auch andere Pads oder Kissen sind sehr nützlich, da sie die Lage des Sattels verbessern können. So genannte Korrekturpads sind hinten oder vorne höher und gleichen den Sattel aus. Damit wird die Position des Sattels verändert und passt besser auf das Pferd.
Es gibt auch Schabracken, die eine Polsterung direkt eingebaut haben und so dem Pferd ein wohliges Gefühl verleihen.
Machen auch Sie ihrem Pferd einen Gefallen und verbessern Sie die Lage des Sattels mit einer passenden Sattelunterlage von hauptner.ch!