Winterhandschuhe (73)

Winterhandschuhe

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neu
  • S
  • M
  • L
  • XL
Neu
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XS
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL

weitere Varianten

  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL

weitere Varianten

  • S
  • M
  • L
  • XL

weitere Varianten

  • XS
  • S
  • M
  • L

weitere Varianten

Handschuhe Explorer - schwarz Mountain Horse Handschuhe Explorer - schwarz
CHF 44.90
  • XXL
  • XL

weitere Varianten

  • XS
  • L

weitere Varianten

Winterhandschuh PowerGrab Thermo W Keron Winterhandschuh PowerGrab Thermo W
CHF 9.90 CHF 5.90
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • XL

weitere Varianten

  • XS
  • XL
  • XXL

weitere Varianten

Winterhandschuhe haben den Vorteil, dass sie vor Kälte schützen und dazu noch die Eigenschaft von einem guten Reithandschuh erfüllen. Sie können sich in den Materialien sowie Formen unterscheiden. Zum Beispiel gibt es Softshell-Handschuhe oder gefütterte 3-Finger-Winterhandschuhe. Wichtig bei beiden ist ein hoher Tragekomfort sowie eine verstärkte Handinnenfläche. Diese kann mit Silikon-Drucken oder einem Lederimitat versehen sein. Auf jeden Fall muss sie rutschfest und strapazierfähig sein!
Winterhandschuhe können beim Training oder Ausritt getragen werden. Deshalb gibt es dünne und dicker gepolsterte Reithandschuhe. Jeder muss selber wissen, welcher ihm am besten passt. Ein Handschuh sollte immer eine gute Form haben, so dass keine Druckstellen entstehen. Auch bei den Nähten wird geschaut, dass sie nicht in der Zügelregion verlaufen. Denn dort könnten sie störend wirken und schmerzende Reibungen verursachen.
Wichtig bei einem Winterreithandschuh ist, dass er wetterfest, wind- und wasserabweisend ist und einen guten Feuchtigkeitstransport hat. Ausserdem ist ein breiter Riemen von Vorteil, damit es keinen unbedeckten Übergang von Handschuh zu Jacke gibt.
Rüsten auch Sie sich gut aus für den Winter mit einem passenden Winterreithandschuh von hauptner.ch!

Winterhandschuhe haben den Vorteil, dass sie vor Kälte schützen und dazu noch die Eigenschaft von einem guten Reithandschuh erfüllen. Sie können sich in den Materialien sowie Formen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Winterhandschuhe haben den Vorteil, dass sie vor Kälte schützen und dazu noch die Eigenschaft von einem guten Reithandschuh erfüllen. Sie können sich in den Materialien sowie Formen unterscheiden. Zum Beispiel gibt es Softshell-Handschuhe oder gefütterte 3-Finger-Winterhandschuhe. Wichtig bei beiden ist ein hoher Tragekomfort sowie eine verstärkte Handinnenfläche. Diese kann mit Silikon-Drucken oder einem Lederimitat versehen sein. Auf jeden Fall muss sie rutschfest und strapazierfähig sein!
Winterhandschuhe können beim Training oder Ausritt getragen werden. Deshalb gibt es dünne und dicker gepolsterte Reithandschuhe. Jeder muss selber wissen, welcher ihm am besten passt. Ein Handschuh sollte immer eine gute Form haben, so dass keine Druckstellen entstehen. Auch bei den Nähten wird geschaut, dass sie nicht in der Zügelregion verlaufen. Denn dort könnten sie störend wirken und schmerzende Reibungen verursachen.
Wichtig bei einem Winterreithandschuh ist, dass er wetterfest, wind- und wasserabweisend ist und einen guten Feuchtigkeitstransport hat. Ausserdem ist ein breiter Riemen von Vorteil, damit es keinen unbedeckten Übergang von Handschuh zu Jacke gibt.
Rüsten auch Sie sich gut aus für den Winter mit einem passenden Winterreithandschuh von hauptner.ch!

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH