Weidezaungeräte 9V

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Super B 170 Corral Super B 170
CHF 109.90
sofort lieferbar
-40%
Weidezaungerät P 20 Patura Weidezaungerät P 20
CHF 159.90 CHF 95.95
sofort lieferbar
Lieferbar in 14 Tagen
Compact Power B 40 AKO Compact Power B 40
CHF 149.90
sofort lieferbar
Lieferbar in 14 Tagen

weitere Varianten

Super AB 450 D Corral Super AB 450 D
CHF 399.00
sofort lieferbar
Batteriegerät Mobil P3 Elephant Batteriegerät Mobil P3
CHF 227.90
sofort lieferbar
Batteriegerät Mobil P1 Elephant Batteriegerät Mobil P1
CHF 169.90
sofort lieferbar
Super AB 250 Corral Super AB 250
CHF 289.00
sofort lieferbar
Super B 340 Corral Super B 340
CHF 189.90
Lieferbar in 14 Tagen
Lieferbar in 14 Tagen

weitere Varianten

sofort lieferbar
1 von 2

Weidezaungeräte 9V – überall und jederzeit einsetzbar

 

Mobile Weidezaungeräte sind aus der Nutztierhaltung nicht wegzudenken. Die tragbaren und handlichen Geräte, die mit einer Trockenbatterie betrieben werden, sorgen für einen sicheren Schutz des Viehs. Überall dort, wo es keine Möglichkeit gibt, ein über Hausstrom gespeistes Zaungerät zu betreiben, bewährt sich ein Weidezaungerät mit 9V Batterie. Die in solchen Geräten verwendete langlebige Batterie ist wartungsfrei und somit ein verlässlicher Partner, der auch bei entfernt gelegenen Flächen seinen Dienst zum Wohle und Schutz der Tiere verrichtet.

 

Handliche Geräte mit langlebiger und starker Weidezaunbatterie

 

Je nachdem, für welche Schlagzahl – gemessen in Amperestunden – man sich entscheidet, führt der Weidezaun Spannung, die einem Hausstromaggregat ebenbürtig ist. Bei der Ermittlung der benötigten Amperestunden ist zu berücksichtigen, dass die komplette Länge des Zaunes berechnet werden muss. Ein Zaun mit beispielsweise vier Litzen benötigt, über die gesamte Länge gerechnet, die vierfache Stärke. Dank moderner Technik kann heutzutage auch bei sehr weitreichenden Längen bzw. grossen Flächen ein mobiles Weidezaungerät mit 9V Batterie eingesetzt werden.

 

Selbstverständlich ist die 9V Trockenbatterie, obwohl sie sehr langlebig ist, jederzeit austauschbar. Weiteres Zubehör, das man immer parat haben sollte, sind zum Beispiel entsprechende Erdpfähle, damit die Geräte vor Diebstahl gesichert werden können. Ebenfalls sind für die unterschiedlichen mobilen Geräte entsprechend dimensionierte Leitungsverbinder, Erdkabel und Spannungsmessgeräte erhältlich. Für den Tierhalter, der es noch handlicher haben möchte, gibt es seit neuestem sogar Geräte mit 4 x 1,5 Volt Monozellen Taschenlampenbatterien bzw. 12 V Akku.

  Mobile Weidezaungeräte sind aus der Nutztierhaltung nicht wegzudenken. Die tragbaren und handlichen Geräte, die mit einer Trockenbatterie betrieben werden, sorgen für einen sicheren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weidezaungeräte 9V – überall und jederzeit einsetzbar

 

Mobile Weidezaungeräte sind aus der Nutztierhaltung nicht wegzudenken. Die tragbaren und handlichen Geräte, die mit einer Trockenbatterie betrieben werden, sorgen für einen sicheren Schutz des Viehs. Überall dort, wo es keine Möglichkeit gibt, ein über Hausstrom gespeistes Zaungerät zu betreiben, bewährt sich ein Weidezaungerät mit 9V Batterie. Die in solchen Geräten verwendete langlebige Batterie ist wartungsfrei und somit ein verlässlicher Partner, der auch bei entfernt gelegenen Flächen seinen Dienst zum Wohle und Schutz der Tiere verrichtet.

 

Handliche Geräte mit langlebiger und starker Weidezaunbatterie

 

Je nachdem, für welche Schlagzahl – gemessen in Amperestunden – man sich entscheidet, führt der Weidezaun Spannung, die einem Hausstromaggregat ebenbürtig ist. Bei der Ermittlung der benötigten Amperestunden ist zu berücksichtigen, dass die komplette Länge des Zaunes berechnet werden muss. Ein Zaun mit beispielsweise vier Litzen benötigt, über die gesamte Länge gerechnet, die vierfache Stärke. Dank moderner Technik kann heutzutage auch bei sehr weitreichenden Längen bzw. grossen Flächen ein mobiles Weidezaungerät mit 9V Batterie eingesetzt werden.

 

Selbstverständlich ist die 9V Trockenbatterie, obwohl sie sehr langlebig ist, jederzeit austauschbar. Weiteres Zubehör, das man immer parat haben sollte, sind zum Beispiel entsprechende Erdpfähle, damit die Geräte vor Diebstahl gesichert werden können. Ebenfalls sind für die unterschiedlichen mobilen Geräte entsprechend dimensionierte Leitungsverbinder, Erdkabel und Spannungsmessgeräte erhältlich. Für den Tierhalter, der es noch handlicher haben möchte, gibt es seit neuestem sogar Geräte mit 4 x 1,5 Volt Monozellen Taschenlampenbatterien bzw. 12 V Akku.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH