Markierungsfarben & Stempel

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

weitere Varianten

sofort lieferbar

Markierungsfarben-Stempel für das Kennzeichnen von Kleinwiederkäuern

Wer in der Freizeit Kleinwiederkäuer züchtet oder im Rahmen des eigenen landwirtschaftlichen Betriebes auch Tierzucht betreibt, gerät oft in Situationen, in denen es ratsam ist, die Tiere zu kennzeichnen, um sie von den Tieren anderer Herden in der Umgebung unterscheiden zu können. Hierzu ist eine spezielle Markierungsfarbe erhältlich, mit denen Schafe und Ziegen gekennzeichnet werden können. Einige Ausführungen dieser Farbe eignen sich besonders gut für die Kennzeichnung von Schafen mit Wolle. Dabei handelt es sich um gut sichtbare Farben, die sich dennoch durch eine hohe Verträglichkeit auszeichnen, da sie hauptsächlich Wasser enthalten und somit auch auf der Haut unbedenklich sind.

 

Stempel zum unkomplizierten Markieren der Tiere

 

Um alle Tiere einer Herde sehr schnell und effizient markieren zu können, sind auch Markierungsfarben-Stempel verfügbar. Diese Farbstempel können mit unterschiedlichen Farben verschiedener Ausführungen sehr einfach verwendet werden. Wenn es um die Wahl der richtigen Farbe geht, stehen zum Beispiel auch Schafzeichnungsmittel zur Verfügung, die dauerhaft, aber auch auswaschbar sind. Der Vorteil der Markierungsfarbenstempel besteht darin, dass die Tiere damit sehr spezifisch gekennzeichnet werden können. Sowohl Ziffern als auch Buchstaben können damit auf das Fell der Tiere aufgebracht werden, was für eine sehr eindeutige Markierung sorgt. In einer weiteren Kategorie ist übrigens auch Markierungsspray erhältlich.

Wer in der Freizeit Kleinwiederkäuer züchtet oder im Rahmen des eigenen landwirtschaftlichen Betriebes auch Tierzucht betreibt, gerät oft in Situationen, in denen es ratsam ist, die Tiere zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Markierungsfarben-Stempel für das Kennzeichnen von Kleinwiederkäuern

Wer in der Freizeit Kleinwiederkäuer züchtet oder im Rahmen des eigenen landwirtschaftlichen Betriebes auch Tierzucht betreibt, gerät oft in Situationen, in denen es ratsam ist, die Tiere zu kennzeichnen, um sie von den Tieren anderer Herden in der Umgebung unterscheiden zu können. Hierzu ist eine spezielle Markierungsfarbe erhältlich, mit denen Schafe und Ziegen gekennzeichnet werden können. Einige Ausführungen dieser Farbe eignen sich besonders gut für die Kennzeichnung von Schafen mit Wolle. Dabei handelt es sich um gut sichtbare Farben, die sich dennoch durch eine hohe Verträglichkeit auszeichnen, da sie hauptsächlich Wasser enthalten und somit auch auf der Haut unbedenklich sind.

 

Stempel zum unkomplizierten Markieren der Tiere

 

Um alle Tiere einer Herde sehr schnell und effizient markieren zu können, sind auch Markierungsfarben-Stempel verfügbar. Diese Farbstempel können mit unterschiedlichen Farben verschiedener Ausführungen sehr einfach verwendet werden. Wenn es um die Wahl der richtigen Farbe geht, stehen zum Beispiel auch Schafzeichnungsmittel zur Verfügung, die dauerhaft, aber auch auswaschbar sind. Der Vorteil der Markierungsfarbenstempel besteht darin, dass die Tiere damit sehr spezifisch gekennzeichnet werden können. Sowohl Ziffern als auch Buchstaben können damit auf das Fell der Tiere aufgebracht werden, was für eine sehr eindeutige Markierung sorgt. In einer weiteren Kategorie ist übrigens auch Markierungsspray erhältlich.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH