weitere anzeigen
weniger anzeigen

Hundebekleidung

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Pullover Ellmau
ab 5.90
KERBL Pullover Ellmau
Topseller
-15%
Topseller
Hundemantel Teddy
9.90 ab 6.95
KERBL Hundemantel Teddy
Regenmantel Forks
ab 11.90
KERBL Regenmantel Forks
Topseller
1 von 5

Hundebekleidung und ihre Funktionen

Hunde sind von Natur aus mit einem dichten Fell, kräftiger Haut und festen Pfoten ausgestattet, welche auch Belastungen standhalten können. Dennoch kann es sinnvoll sein, den Hund mit angemessener Bekleidung auszustatten, welche ihn während seiner Arbeit und auch während widriger Umstände schützt. Dies bewahrt nicht nur die Gesundheit des Hundes, sondern erhöht auch sein Wohlbefinden und damit seine Konzentration auf seine eigentliche Aufgabe. Ausserdem kann Hundebekleidung weitere wichtige Funktionen erfüllen. In jedem Fall muss Hundebekleidung auf die Grösse des Hundes abgestimmt sein und fachmännisch angelegt werden, damit sie nicht stört oder scheuert.

 

Hundemäntel und Hundepullover

 

Wenn es draussen stürmt, schneit, regnet oder frostig kalt ist, möchte man dem Sprichwort entsprechend nicht den Hund vor die Tür jagen. Wenn der Hund und sein Herrchen doch raus müssen, etwa um Schafe zu hüten, Wild nachzusuchen oder andere wichtige Arbeiten zu erledigen, sollte der Besitzer seinen Hund mit der richtigen Kleidung ausstatten und so schützen. Dies empfiehlt sich besonders für kurzhaarige und kleine Rassen, welche bei Kälte und Nässe rasch Körperwärme verlieren können. Ein Wasser abweisender Hundemantel oder ein molliger Hundepullover können hier Abhilfe schaffen.

 

Hundewesten und Hundeschuhe

 

Hundewesten in Warnfarben, mit Reflektoren oder sogar batteriebetriebenen Lichtern können den Hund nachts besser sichtbar machen und so das Arbeiten erleichtern sowie ihn vor nahem Strassenverkehr schützen. Eine Sonderform der Hundeweste ist die Schwimmweste. Während die meisten Hunde auf ruhigen Teichen gut Wasser treten können, ist eine Schwimmweste besonders auf grösseren Seen, auf dem Meer oder bei starkem Wellengang eine gute Investition in die Sicherheit des Haustiers. Auch die Pfoten des Hundes müssen geschützt werden, etwa vor Streusalz oder Splitt. Das Laufen auf solchen Untergründen wird durch Hundeschuhe deutlich bequemer. Schon nach kurzer Eingewöhnungszeit laufen die meisten Hunde in ihren Schuhen genauso gerne und geschickt wie ohne sie.

Hunde sind von Natur aus mit einem dichten Fell, kräftiger Haut und festen Pfoten ausgestattet, welche auch Belastungen standhalten können. Dennoch kann es sinnvoll sein, den Hund mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hundebekleidung und ihre Funktionen

Hunde sind von Natur aus mit einem dichten Fell, kräftiger Haut und festen Pfoten ausgestattet, welche auch Belastungen standhalten können. Dennoch kann es sinnvoll sein, den Hund mit angemessener Bekleidung auszustatten, welche ihn während seiner Arbeit und auch während widriger Umstände schützt. Dies bewahrt nicht nur die Gesundheit des Hundes, sondern erhöht auch sein Wohlbefinden und damit seine Konzentration auf seine eigentliche Aufgabe. Ausserdem kann Hundebekleidung weitere wichtige Funktionen erfüllen. In jedem Fall muss Hundebekleidung auf die Grösse des Hundes abgestimmt sein und fachmännisch angelegt werden, damit sie nicht stört oder scheuert.

 

Hundemäntel und Hundepullover

 

Wenn es draussen stürmt, schneit, regnet oder frostig kalt ist, möchte man dem Sprichwort entsprechend nicht den Hund vor die Tür jagen. Wenn der Hund und sein Herrchen doch raus müssen, etwa um Schafe zu hüten, Wild nachzusuchen oder andere wichtige Arbeiten zu erledigen, sollte der Besitzer seinen Hund mit der richtigen Kleidung ausstatten und so schützen. Dies empfiehlt sich besonders für kurzhaarige und kleine Rassen, welche bei Kälte und Nässe rasch Körperwärme verlieren können. Ein Wasser abweisender Hundemantel oder ein molliger Hundepullover können hier Abhilfe schaffen.

 

Hundewesten und Hundeschuhe

 

Hundewesten in Warnfarben, mit Reflektoren oder sogar batteriebetriebenen Lichtern können den Hund nachts besser sichtbar machen und so das Arbeiten erleichtern sowie ihn vor nahem Strassenverkehr schützen. Eine Sonderform der Hundeweste ist die Schwimmweste. Während die meisten Hunde auf ruhigen Teichen gut Wasser treten können, ist eine Schwimmweste besonders auf grösseren Seen, auf dem Meer oder bei starkem Wellengang eine gute Investition in die Sicherheit des Haustiers. Auch die Pfoten des Hundes müssen geschützt werden, etwa vor Streusalz oder Splitt. Das Laufen auf solchen Untergründen wird durch Hundeschuhe deutlich bequemer. Schon nach kurzer Eingewöhnungszeit laufen die meisten Hunde in ihren Schuhen genauso gerne und geschickt wie ohne sie.

© 2019 by Hauptner Instrumente GmbH