Fiberglaspfähle

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

Topseller
>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

4 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

>10 Stück auf Lager, sofort lieferbar

weitere Varianten

Fiberglaspfähle für den Weidezaun

Im landwirtschaftlichen Bereich müssen sehr häufig Weiden umzäunt werden. Zu diesem Zweck eignen sich Fiberglaspfähle ideal. Insbesondere für die Haltung von Rindern, Pferden und Schafen  sind sie optimal. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Tiere sicher in dem umzäunten Areal weiden können. Ausserdem wird verhindert, dass sie ungehindert ausbrechen, wodurch ansonsten erhebliche Personen- und Sachschäden entstehen können.

 

Vorteile von Fiberglaspfählen

 

Als Weidezaunpfähle werden diese Artikel sehr intensiv genutzt. Von sehr grossem Vorteil ist ihre uneingeschränkte Mobilität. Da diese Weidezaunpfosten über ein sehr geringes Gewicht verfügen und überaus handlich sind, lassen sie sich sehr einfach transportieren. Zudem zeichnen sie sich durch ihr geringes Volumen aus. Infolgedessen können viele Fiberglaspfähle auf einmal transportiert werden, wodurch sehr viel Zeit eingespart wird. Ferner zeichnet sich ein solcher Weidezaunpfahl durch seine enorme Langlebigkeit aus. Er kann über viele Jahre in Einsatzgebieten mit extremen Bedingungen verwendet werden. Da diese Produkte eine sehr hohe UV-Beständigkeit besitzen, kann ihnen die Sonnenstrahlung nichts anhaben. Auch die Beanspruchung durch den ständigen Transport stellt überhaupt kein Problem dar. Ein Fiberglasstab ist so robust, dass auch grosse Widerstände beim Setzen in steinigem und hartem Untergrund ohne Weiteres überwunden werden können. Angesichts dieser Vorteile sollten diese Utensilien in keinem landwirtschaftlichen Nutzbetrieb fehlen.

Im landwirtschaftlichen Bereich müssen sehr häufig Weiden umzäunt werden. Zu diesem Zweck eignen sich Fiberglaspfähle ideal. Insbesondere für die Haltung von Rindern , Pferden und Schafen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fiberglaspfähle für den Weidezaun

Im landwirtschaftlichen Bereich müssen sehr häufig Weiden umzäunt werden. Zu diesem Zweck eignen sich Fiberglaspfähle ideal. Insbesondere für die Haltung von Rindern, Pferden und Schafen  sind sie optimal. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Tiere sicher in dem umzäunten Areal weiden können. Ausserdem wird verhindert, dass sie ungehindert ausbrechen, wodurch ansonsten erhebliche Personen- und Sachschäden entstehen können.

 

Vorteile von Fiberglaspfählen

 

Als Weidezaunpfähle werden diese Artikel sehr intensiv genutzt. Von sehr grossem Vorteil ist ihre uneingeschränkte Mobilität. Da diese Weidezaunpfosten über ein sehr geringes Gewicht verfügen und überaus handlich sind, lassen sie sich sehr einfach transportieren. Zudem zeichnen sie sich durch ihr geringes Volumen aus. Infolgedessen können viele Fiberglaspfähle auf einmal transportiert werden, wodurch sehr viel Zeit eingespart wird. Ferner zeichnet sich ein solcher Weidezaunpfahl durch seine enorme Langlebigkeit aus. Er kann über viele Jahre in Einsatzgebieten mit extremen Bedingungen verwendet werden. Da diese Produkte eine sehr hohe UV-Beständigkeit besitzen, kann ihnen die Sonnenstrahlung nichts anhaben. Auch die Beanspruchung durch den ständigen Transport stellt überhaupt kein Problem dar. Ein Fiberglasstab ist so robust, dass auch grosse Widerstände beim Setzen in steinigem und hartem Untergrund ohne Weiteres überwunden werden können. Angesichts dieser Vorteile sollten diese Utensilien in keinem landwirtschaftlichen Nutzbetrieb fehlen.

© 2018 by Hauptner Instrumente GmbH